Sommerfest der CDU Amt Neuhaus am 21. August

Das traditionelle CDU Sommerfest fand wieder im Hof des Cafe von Rautenkranz in Darchau an der Elbe statt. Das Wetter und auch die Resonanz (ca. 60 Teilnehmer) waren gut. Als Gastredner konnte Dr. Mathias Middelber MdB, Vorsitzender der Landesgruppe Niedersachsen der CDU/CSU Bundestagsfraktion begrüßt werden. Heinrich Hauel, Vorsitzender CDU Ortsverband Amt Neuhaus hat das Sommerfast mit der Begrüßung der Gäste und CDU Mitlieder sowie einer kurzen Ansprache eröffnet.

 

Alexander Blume, Vorsitzender der CDU Fraktion im Kreistag Lüneburg gab einen Rückblick über die Arbeit der Fraktion im Kreistag. Er sprach auch die fehlende Brücke an und kritisierte die SPD/Grüne Gruppe im Kreistag, dass sie sich nicht an die Bürgerbefragung hält. Die Fraktion im Kreistag hält am Brückenbauprojekt fest.

 

Dr. Mathias Middelberg MdB berichtete von der Außenpolitik mit den besorgniserregenden Konflikten in der Ukraine, Türkei und Syrien. Er sagte auch, dass wir in unserem Land in Freiheit und Demokratie leben dürfen. Deshalb sollten wir jedem in unserer Umgebung ansprechen und darum bitten, von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Die Merkelsche Flüchtlingspolitik, ist seiner Meinung nach, im Wesentlichen auf den richtigen Weg gebracht worden. Ein wichtiger Bestandteil ist das Abkommen mit der Türkei, wenn es auch schwierig sei, mit diesem Partner zu verhandeln. Er kritisierte den finanzpolitischen Haushalt der Rot/Grünen Landesregierung in Niedersachsen, der trotz hoher Steuereinnahmen den Finanzhaushalt nicht ausgleichen will und weiter Schulden macht. Auch das Handelsabkommen TTIP ist ganz wichtig für die deutsche Wirtschaft, denn eine Angleichung der Standards unter den Vertragspartnern erleichtert Exporte, da Deutschland auf den weltweiten Handel angewiesen ist. Er bedankt sich für die Einladung und lobt die wunderschöne Landschaft: „Ihr lebt hier, wo andere Urlaub machen.“