CDU in der Samtgemeinde Amelinghausen präsentiert Kandidaten für die Kommunalwahl

Gemeinsam für eine gute Zukunft unserer Dörfer
Gemeinsam für eine gute Zukunft unserer Dörfer

Mit 30 Kandidatinnen und Kandidaten geht die CDU in der Samtgemeinde Amelinghausen in die  bevorstehende Kommunalwahl. Auf der Mitgliederversammlung Anfang Mai wurden die Listen für  die Gemeinderatswahlen in Amelinghausen, Betzendorf und Soderstorf sowie für die  Samtgemeinderatswahl ohne Gegenstimmen beschlossen. Außerdem wurden mit Felix Petersen,  Yvonne von Hodenberg und Norbert Thiemann die Kreistagskandidaten bestimmt. 

 

Bei der Zusammenstellung der Kandidaten-Teams für die Wahlen wurde darauf geachtet, dass sich  alle Bevölkerungsgruppen auf den Listen wiederfinden. Unter den 17 Kandidatinnen und Kandidaten  für den Samtgemeinderat finden sich deshalb beispielsweiße Vertreter aus allen Gemeinden, allen  Altersgruppen und unterschiedlichen Berufsgruppen. Des Weiteren finden sich auf der Liste sowohl  Parteimitglieder als auch parteilose Bewerber wieder. Dies ist bei der CDU in der Samtgemeinde  Amelinghausen seit vielen Jahren üblich und unterstreicht den themenorientierten Ansatz der  kommunalpolitischen Arbeit vor. 

 

Neben vielen bekannten Gesichtern werden dieses Mal auch viele neue Kandidaten am 11.  September auf dem Stimmzettel erscheinen. Auf der Liste für die Gemeinderatswahl Betzendorf, die  von Bürgermeister Carsten Müller angeführt wird, finden sich z.B. genauso viele neue Kandidaten wie  bereits erfahrene Ratsmitglieder. Auch in der Gemeinde Soderstorf wird Spitzenkandidat Lars Lüders  dieses Mal von zwei weiteren Mitstreitern unterstützt. Die Liste zur Gemeinderatswahl in  Amelinghausen wird von Bürgermeister Norbert Thiemann angeführt. 

 

In den Wochen bis zur Kommunalwahl werden die Kandidaten sich u.a. im Rahmen von  Gesprächsrunden in der Samtgemeinde vorstellen. Infos zu unseren Listen und Termine, an denen Sie  uns kennen lernen finden Sie jederzeit unter www.cdu-amelinghausen.de .